Development mode
1 / 15

Showroom Wien

Im Jahr des 200-jährigen Firmenjubiläums präsentieren wir uns mit einer spannenden Auswahl unseres Portfolios in der österreichischen Hauptstadt: Neue Bugholzstühle, Stahlrohrklassiker und Leuchten laden zum Thonet-Live-Erlebnis ein. Auf zwei Etagen entsteht in Kooperation mit dem jungen Möbellabel „one for hundred“ und dem E-Bike-Hersteller Lohner die temporäre Ausstellung.

 

Auf einer Gesamtfläche von knapp 85 m² bietet der zweigeschossige Pop-Up-Showroom im 9. Wiener Bezirk einen Überblick über unsere Produktvielfalt. Im Untergeschoß wird die Re-Edition des klassischen Wiener Kaffeehausstuhls 214 (Entwurf: Michael Thonet, 1859) von Eva Marguerre und Marcel Besau gezeigt. Erstmals auf der imm cologne 2019 vorgestellt, hat der Bugholzklassiker in neuer Farbigkeit den Weg zurück in seine Wahl-Heimat Wien gefunden. Nur im Jubiläumsjahr ist diese Ikone in den vier zeitgenössischen Two-Tone Farbstellungen Schwarz, Weiß, Samtrot und Salbei erhältlich. In der temporären Präsenz werden sie mit Möbeln des Wiener Möbelherstellers „one for one hundred“ kombiniert.

 

Die zweite Etage des Pop-Up-Showrooms widmet sich dem 100-jährigen Bauhausjubiläum und setzt den Fokus auf die Stahlrohrentwürfe aus der Bauhauszeit von Marcel Breuer, Mart Stam und Ludwig Mies van der Rohe: Die gemütlichen Stahlrohrsessel S 411, S 35 und S 533 bilden mit den Beistelltischen aus den Programmen B 97 und B 9 eine gemütliche Lounge-Einheit. Für die richtige Lichtstimmung sorgt die Stehleuchte LUM 125 (Entwurf: Ulf Möller, 2010). Auch die ikonischen Freischwinger S 34 und S 32 sowie der Schreibtisch S 285 werden im Showroom inszeniert.

Showroom Wien

Porzellangasse 2
1090 Wien

 

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
09:30 – 15:30 Uhr

und auf Anfrage.

 

austria(at)thonet.de